Verhaltensprobleme rund um Fellpflege und Tierarzt Wenn Hunde ängstliches oder aggressives Verhalten beim Tierarzt oder im Hundesalon zeigen, dann verläuft die Behandlung für alle Beteiligten unentspannt. Problematisches Verhalten kann viele verschiedene Ursachen haben. Daher ist es wichtig, dieses genau zu betrachten, um nicht nur Symptome zu bekämpfen, sondern an den eigentlichen Ursachen zu arbeiten. Im Einzeltraining arbeiten wir gezielt an dem Problem Ihres Hundes, um zukünftige Tierarzt- und  Salonbesuche entspannter erleben zu können. Körperpflegekurs Grundsätzlich sollte jeder Hund gepflegt werden. Das Berühren verschiedener Körperteile, die Reinigung der Ohren und das Kürzen der Krallen, wenn nötig, sollten jederzeit möglich sein. Hunde mit langen Haaren müssen regelmäßig gebürstet und/oder das Fell gekürzt werden, damit Verfilzungen nicht entstehen. Dieser Kurs ist für alle Hunde geeignet. Egal ob Sie Ihren Welpen an die Körperpflege gewöhnen möchten oder Ihr Hund schon Erfahrungen mit der Pflege gemacht hat.  In diesem Kurs zeigen wir den Hunden, dass Körperpflege etwas Tolles sein kann. Zusätzlich zeige ich Ihnen den richtigen Umgang mit dem, für Ihren Hund, geeigneten Werkzeug. Welpeneingewöhnung Früher oder später muss jeder mal mit seinem Hund zum Tierarzt und viele Hunde besuchen auch regelmäßig einen Hundesalon. Oftmals besucht der Hund aber erst als Erwachsener den Hundefrisör oder er hat schon in jungen Jahren, aufgrund einer Erkrankung, schlechte Erfahrungen mit dem Tierazt gemacht. In beiden Fällen wird Ihr Hund die Behandlung ziemlich sicher als unangenehm, vielleicht sogar als beängstigend empfinden. Um dies zu vermeiden, beginnen wir schon im Welpenalter mit der Eingewöhnung. In dieser Einzelstunde darf sich Ihr Welpe mit den verschiedenen Gerüchen und Geräuschen im Salon vertraut machen. Wir gewöhnen ihn, in seinem Tempo, an verschiedene Manipulationen, wie die Kontrolle der Ohren und Zähne, das Festhalten der Pfoten und vieles mehr. Das Kennenlernen der Schermaschine, Schere und Bürste, das Stehen auf einem Tisch und ein lustiges Spiel mit Wasser und Föhn gehören ebenso zur Eingewöhnung, um Ihren Welpen auf spätere Behandlungen vorzubereiten. Do It Yourself Fellpflege Sie haben einen Hund der besonders ängstlich ist und sich von fremden Personen nicht gerne anfassen lassen möchte? Oder Sie sind eher der Selfmade - Typ und möchten die Fellpflege Ihres Hundes zuhause selbst übernehmen? Dann eignet sich dieses Einzeltraining für Sie und Ihren Hund! Nach dem Motto „Selbst ist der Hundehalter“, schule ich Sie in der korrekten Fellpflege Ihres Hundes. Wir beschäftigen uns mit dem, für Ihren Hund geeigneten  Werkzeug und worauf es bei der Pflege zu achten gilt, um Verletzungen zu vermeiden. Für nähere Informationen oderAnmeldung kontaktieren Sie mich bitte telefonisch unter 0664/3048891 oder per Mail unter info@hundesalon-matzendorf.at  
Home
Über mich
Fellpflege
Produkte
Galerie
Hundeschule
Salontraining
Kontakt